Flashmob am Frankfurter Hauptbahnhof

Getreu unserem Motto „Menschen bewegen“ organisierten wir gemeinsam mit der Deutschen Bahn in der Vorweihnachtszeit einen spektakulären Nikolaus-Flashmob am Frankfurter Hauptbahnhof.  Knapp 500 unserer als Nikoläuse verkleideten Promoter und Promoterinnen verließen zeitgleich den einfahrenden ICE und versetzten die Bahnhofsbesucher regelrecht ins Staunen.

Als dann parallel auch noch der Ausnahmemusiker Max Mutzke live, den Klassiker „Santa Claus is coming to town“ perfomte und die einheitlichen Gesangschöre durch die Bahnhofshalle tönten, war die Überraschung und Freude auch in den letzten Gesichtern angekommen und eine einzigartige Atmosphäre spürbar. Unsere Promotoren verteilten Schokonikoläuse an Groß und Klein.

Unser Filmteam begleitete dieses Spektakel mit acht Kameras und schnitt gleich im Anschluss einen ca. ein minütigen Spot, der noch am selben Tag über YouTube online ging, zusammen. Dieser Viral hatte keine 12 Stunden später bereits 600.000 Klicks sowie tausende Shares und auch Fernsehsender wie RTL berichteten über die Kampagne in ihren Nachrichten.

Weihnachtsaktion
  • Kunde: Deutsche Bahn AG
  • Ort: Frankfurt
  • Jahr: 2012
  • Kategorie: Flashmob

close

Menschen bewegen – Marken erleben

Um heraus zu finden, was wir für Ihre Marke tun können, wenden Sie sich gerne direkt an unser Business Team info@rueckenwind-promotion.de

+49 (0) 89 767 566 0

Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung?

Werde Teil von rückenwind und organisiere hinter den Kulissen spannende Projekte. jobs@rueckenwind-promotion.de

Job als Promoter oder Hostess gefällig? Hier geht’s zu den Promoterjobs